• Purer Genuss und noch mehr Vielfalt

    Die deutschen Markeneishersteller setzen mit ihren Innovationen 2017 voll auf Genuss. In der heutigen Zeit verbinden Leckermäulchen das Eisschlecken mehr denn je mit Entschleunigung, einer kleinen Auszeit, Spaß und Lebensfreude.

    Purer Genuss und noch mehr Vielfalt

    Stieleis ist in Deutschland in der Kategorie Kleineis (Impulseis) das bei den Genießern mit Abstand beliebteste Produkt. Für die neue Saison weiten die Markeneishersteller ihr Angebot in diesem Segment daher noch einmal kräftig aus. So kommen bekannte Stieleis-Hits in neuen Geschmacks-Richtungen, wie z. B. Himbeere und Kokos, in die Eistruhen.

  • Quantitatives Wachstum und neue qualitative Maßstäbe bei Demeter

    Die Demeter-Markengemeinschaft entwickelt sich dynamisch weiter. 42 Betriebe stellten 2016 auf die biodynamische Wirtschaftsweise um. Mit 4.500 Hektar, das entspricht sechs Prozent Zuwachs, wächst Demeter in der Fläche so stark wie seit Jahren nicht.

    Quantitatives Wachstum und neue qualitative Maßstäbe bei Demeter

    Neben den erfreulichen Zahlen erläutert Vorstandssprecher Alexander Gerber zur Biofach 2017 die neu ausgerichteten Vertriebsgrundsätze. Damit geht Demeter im Handelsbereich innovative Wege, denn qualitative Maßstäbe werden entscheidend für die Handelswege für biodynamische Waren.

  • Berufsgenossenschaft zahlt Kurse

    Feuerwehr, Rettungsdienste oder Polizei sind auf Festplätzen während der Spielzeit meistens vor Ort, machen Rundgänge und helfen schnell. Aber wie sieht es bei einem Unglück während Auf- oder Abbau aus?

    Berufsgenossenschaft zahlt Kurse

    Gastronomen müssen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes die Notfallmaßnahmen selbst durchführen können. Da ist eine gut organsierte und funktionierende Erste Hilfe im Betrieb gefordert. Dazu gehört, dass Ersthelfer benannt und ausgebildet sind. Ein verantwortungsvoller und kein einfacher Job.

  • Aus Manitowoc Foodservice wird Welbilt

    Die Manitowoc Foodservice, Inc. (NYSE: MFS), einer der führenden weltweiten Anbieter von gewerblichen Gastronomiegeräten, hat die Umfirmierung des Unternehmens sowie dessen Logos und Markenidentität auf Welbilt, Inc. bekannt gegeben.

    Aus Manitowoc Foodservice wird Welbilt

    Das Tickersymbol wird am 6. März 2017 auf „NYSE:WBT“ wechseln. Der neue Name und die neue Marke stellen ein langfristiges Engagement dar, die Bedürfnisse der Kunden an oberste Stelle zu setzen.

  • Hobart verstärkt Vertrieb mit Ralph Skornia

    Ralph Skornia verstärkt das Hobart-Team als Key Account-Manager HoReCa.

    Hobart verstärkt Vertrieb mit Ralph Skornia

    Ralph Skornia verantwortet, in seiner Position als Key Account-Manager der Firma Hobart, seit Februar 2017 den HoReCa-Bereich für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Der Diplom-Betriebswirt war zuvor einige Jahre als Vertriebsleiter bei der Krähe Versand GmbH & Co.

  • Electrolux mit neuen Küchen-Experten und Marketing Manager für DACH

    Bei der Electrolux Professional GmbH haben zum Jahreswechsel zwei ausgewiesene Fachleute und Praktiker aus den Bereichen Kochen und Großküchen als Gebietsverkaufsleiter (GVL) Süd und West begonnen: Ralf Döring und Ulrich Matthesius. Ebenso fing zum 1.

    Electrolux mit neuen Küchen-Experten und Marketing Manager für DACH

    Ralf Döring, Gebietsverkaufsleiter West bei Electrolux Professional, begann seine berufliche Laufbahn als Bürokaufmann 1993 bei einem Fachhändler für Großküchentechnik in Köln. Weitere Stationen des 45jährigen waren der Spültechnikspezialist Hobart sowie Metro Cash & Carry Deutschland.

  • MKN Connect Software kostenlos verfügbar

    Ab sofort haben MKN-Kunden jederzeit Zugriff auf die aktuellste Version ihrer Software für die einfache Kommunikation zwischen Gerät und PC. Denn die Connect Software steht zum kostenlosen Download auf der Unternehmenswebseite zur Verfügung.

    MKN Connect Software kostenlos verfügbar

    Mit der Software können Nutzer von Flexicombi und Flexichef ihre Garprogramme komfortabel am PC erstellen und organisieren. Auch die Verwaltung von HACCP-Daten ist über die Software problemlos möglich, denn diese können einfach per Mausklick visualisiert, archiviert und gedruckt werden.

  • Ausbau des iSi-Vertriebs

    Durch die weiter kontinuierlich gute Geschäftsentwicklung von iSi Deutschland in Solingen, verstärkt Frank Trumm (54) als Key Account Manager HoReCa das Vertriebsteam.

    Ausbau des iSi-Vertriebs

    In seinen Tätigkeitsschwerpunkt fallen u. a. die Weiterentwicklung bisheriger und neuer Kundensegmente. Primär ist seine Aufgabe, die iSi-Technologie in Verbindung mit den entsprechenden Konzepten im Bereich Hotel, Restaurant, Catering und Systemgastronomie zu positionieren. Trumm, ausgebildeter Koch, sammelte u. a.

  • Starkes Doppel 2018 in Stuttgart

    Zwei Gastronomie-Events bieten 2018 eine wertvolle Plattform für den Außer-Haus-Markt, denn die Gastro Vision findet parallel zur Intergastra statt.

    Starkes Doppel 2018 in Stuttgart

    Die Gastro Vision geht in den Süden und findet vom 3. bis 7. Februar 2018 parallel zur Intergastra auf dem Gelände der Messe Stuttgart statt. Die Veranstaltung für Entscheider aus Hotellerie, Gastronomie und Catering präsentiert sich wie in Hamburg einem exklusiven Besucherkreis.

  • Eu‘Vend & Coffeena verleiht „Vending Star“

    Bereits zum 6. Mal verleiht die Internationale Vending- und Kaffeemesse Eu‘Vend & Coffeena den Innovationspreis „Vending Star“.

    Eu‘Vend & Coffeena verleiht „Vending Star“

    Die Koelnmesse als Veranstalter und der Bundesverband der Deutschen Vending-Automatenwirtschaft (BDV) als ideeller Träger der Eu‘Vend wollen damit die Entwicklung innovativer Ideen in der Vending-Wirtschaft forcieren und nachhaltige Impulse für die weitere Marktentwicklung setzen.

Seiten