Branchennews

Smeg baut Vertrieb in Österreich aus

Der italienische Hersteller professioneller Küchentechnik, Smeg Foodservice, besetzt das Segment Gewerbegastronomie in Österreich mit Boris Dular, einem wahren Spezialisten, der früher selbst Koch und viele Jahre im Vertrieb für Gastronomieausstattung tätig war.

Boris Dular (Foto: Smeg Foodservice)

Dular war 18 Jahre lang als Koch beschäftigt, bevor er in den Vertrieb wechselte. Zudem beschäftigte er sich im Laufe seiner Karriere intensiv mit der Planung und Einrichtung von Großküchen. Er möchte den Bekanntheitsgrad der Profikompetenz von Smeg Foodservice in Österreich steigern.

Besonderen Wert legt er dabei auf eine gute fachliche und technische Ausbildung der Wiederverkäufer. Mit Schulungen sollen diese entsprechend gestärkt werden. Bei Handelspartnern und Endverbrauchern will er im Service mit Verlässlichkeit und Qualität punkten. Die hohen Anforderungen im Profibereich sind ihm aus fast zwei jahrzehntelanger Erfahrung bekannt.