• 14. Dezember 2018

    Eine Berliner Kita verlangt von den Eltern eine monatliche Zuzahlung von 120 Euro. Zahlen sie diese nicht, gibt es für die Kinder kein Frühstück, keinen Nachtisch und keine Ausflüge mehr.

    Die Eltern erhielten von der Kita ein Schreiben, in dem ihnen mit Konsequenzen für ihre Kinder gedroht wird, sollten sie den Betrag nicht zahlen. Kinder von zahlungsunwilligen Eltern würden in einer Gruppe untergebracht, die keinen eigenen Raum mehr habe. Sie würden „im Sportraum oder in der Bibliothek“ betreut werden.

  • 13. Dezember 2018

    Viele Krankenhäuser sowie Alten- und Pflegeheime setzen Patienten mit ihrer Essensverpflegung unnötigen Gesundheitsrisiken aus, warnt das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL).

    Das BVL führte im Jahr 2017 1.880 bundesweite Krankenhaus- und Heimkontrollen durch. In den Menüs der Caterer wurden beispielsweise Mettwurst, Harzer und Limburger Käse sowie Räucherfisch verarbeitet, teilte das BVL mit.

  • 11. Dezember 2018

    Der Kantinenbetreiber und Caterer Eurest hat in Wien nach eigenen Angaben die größte Kantine Europas eröffnet. Hier können bis zu 4.000 Essen täglich ausgegeben werden.

    10.000 Quadratmeter, vier Restaurants und zwei Cafés mit insgesamt 1.800 Sitzplätzen – das bietet die neue Eurest-Kantine im Bürokomplex Quartier Sechs/Austria Campus.

    Kantine für alle zugänglich

  • 10. Dezember 2018

    Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) kennzeichnet mit dem neuen DGE ZERT-KONFORM-Logo einzelne Speisekomponenten und Speisen, die sich als Basis für eine gesundheitsfördernde Verpflegung eignen.

    Darüber hinaus bilden die zertifizierten Speisekomponenten die Grundlage für eine DGE-zertifizierte Menülinie bzw. eine eigene DGE-Zertifizierung.
  • 04. Dezember 2018

    Die deutschen Köche-Nationalmannschaften des Verbands der Köche Deutschlands e. V. (VKD) gewannen beim Culinary World Cup in Luxemburg eine Gold-, zwei Silber- sowie eine Bronze-Medaille.

    In den Kategorien Hot Kitchen und Culinary Arts gab es Silber und Bronze für das Nationalteam. Gold und Silber ging an das Jugendteam in den Kategorien Hot Kitchen und Edible Buffet.

  • 03. Dezember 2018
    Noch vor der Weihnachtspause soll im Abgeordnetenhaus eine Entscheidung zum Kita- und Schulessen getroffen werden. Bisher gehen die Meinungen innerhalb der rot-rot-grünen Koalition allerdings weit auseinander.

    Während die SPD plant, dass Kita- und Schulverpflegung künftig kostenlos zur Verfügung gestellt werden sollen, wehren sich die Grünen gegen diesen Vorschlag. Nina Stahl, die Landesvorsitzende der Grünen zeigt sich skeptisch und meint, dass es bisher nicht „zwangsläufig“ feststehe, dass sich die Idee der SPD in der Koalition durchsetze.

  • 30. November 2018

    Anfang November 2018 traf sich der Arbeitskreis Gemeinschaftsverpflegung (AK GV) Köln e. V., um über die Mitarbeitergewinnung, das RAL Gütezeichen „Kompetenz richtig Essen“ sowie die Entsorgung von Speiseresten zu diskutieren.

    Seit 1970 werden in der Diakonie Michaelshoven in Köln-Rodenkirchen Menschen mit physischen oder psychischen Einschränkungen, die in ihrem erlernten Beruf nicht mehr volle Leistung zeigen können, auf neue Aufgaben vorbereitet. Oftmals kommen diese Menschen aus der Foodbranche. Sie stammen aus dem gesamten Süden Nordrhein-Westfalens.

  • 29. November 2018
    96 Prozent der Verbraucher halten es laut einer Umfrage für eher oder sehr wichtig, dass weniger Verpackungsmüll entsteht. Diese Entwicklung kann auch der Mehrwegbecher-Produzent Ornamin bestätigen.

    Laut einer aktuellen Umfrage von KantarEmnid im Auftrag der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) wünschen sich Verbraucher weniger Verpackungsmüll. 220 Kilogramm werden davon in Deutschland pro Person pro Jahr produziert. 

  • 28. November 2018

    Die deutsche Pasta-Kette Vapiano senkt ihre Jahresprognose. Für Aktionäre sind das schlechte Nachrichten. Nachdem das Unternehmen Ende Juni mit 23 Euro Ausgabepreis an der Börse einstieg, sank die Aktie nun auf sieben Euro. Besserung scheint nicht in Sicht.

    Das Problem seien zu hoch gesteckte Ziele. Vapiano sei zu sehr auf Wachstum aus gewesen. So seien einige neue Standorte scheinbar nicht sorgfältig genug ausgesucht worden, denn sie hätten sich nicht so entwickelt wie erhofft.

    Symbolfoto Börse
  • 26. November 2018

    Nachdem sich Helmut Heinz, Airport Cater Service GmbH, in den Ruhestand verabschiedet hat, übernimmt nun Hans-Jürgen Fiedler von der ZDF Casino GmbH den Vorsitz der Fachabteilung Gemeinschaftsgastronomie im DEHOGA Bundesverband. Die Mitgliederversammlung wählte ihn am 21. November 2018 an die Spitze des Gremiums.

    Bisher war Fiedler stellvertretender Vorsitzender und seit 2003 im Vorstand der Fahrabteilung aktiv. Als neuen stellvertretenden Vorsitzenden der Fachabteilung wählten die Mitglieder Andreas W. Ehrich, ZF Gastronomie GmbH, der vorher den Posten als Schatzmeister bestritten hatte.

  • Nachrichten
    14. Dezember 2018

    Eine Berliner Kita verlangt von den Eltern eine monatliche Zuzahlung von 120 Euro. Zahlen sie diese nicht, gibt es für die Kinder kein Frühstück, keinen Nachtisch und keine Ausflüge mehr.

    Die Eltern erhielten von der Kita ein Schreiben, in dem ihnen mit Konsequenzen für ihre Kinder gedroht wird, sollten sie den Betrag nicht zahlen. Kinder von zahlungsunwilligen Eltern würden in einer Gruppe untergebracht, die keinen eigenen Raum mehr habe. Sie würden „im Sportraum oder in der Bibliothek“ betreut werden.

  • Nachrichten
    13. Dezember 2018

    Viele Krankenhäuser sowie Alten- und Pflegeheime setzen Patienten mit ihrer Essensverpflegung unnötigen Gesundheitsrisiken aus, warnt das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit

    Das BVL führte im Jahr 2017 1.880 bundesweite Krankenhaus- und Heimkontrollen durch. In den Menüs der Caterer wurden beispielsweise Mettwurst, Harzer und Limburger Käse sowie Räucherfisch verarbeitet, teilte das BVL mit.

  • Nachrichten
    11. Dezember 2018

    Der Kantinenbetreiber und Caterer Eurest hat in Wien nach eigenen Angaben die größte Kantine Europas eröffnet. Hier können bis zu 4.000 Essen täglich ausgegeben werden.

    10.000 Quadratmeter, vier Restaurants und zwei Cafés mit insgesamt 1.800 Sitzplätzen – das bietet die neue Eurest-Kantine im Bürokomplex Quartier Sechs/Austria Campus.

    Kantine für alle zugänglich

  • Nachrichten
    10. Dezember 2018

    Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.

    Darüber hinaus bilden die zertifizierten Speisekomponenten die Grundlage für eine DGE-zertifizierte Menülinie bzw. eine eigene DGE-Zertifizierung.
  • Nachrichten
    04. Dezember 2018

    Die deutschen Köche-Nationalmannschaften des Verbands der Köche Deutschlands e. V. (VKD) gewannen beim Culinary World Cup in Luxemburg eine Gold-, zwei Silber- sowie eine Bronze-Medaille.

    In den Kategorien Hot Kitchen und Culinary Arts gab es Silber und Bronze für das Nationalteam. Gold und Silber ging an das Jugendteam in den Kategorien Hot Kitchen und Edible Buffet.

GV-kompakt 10/2018