Jahresaktion 2019 „Wünsch dir was“

Apetito Catering erfüllt kulinarische Wünsche

Die neue Jahresaktion in der Betriebsverpflegung läuft unter dem Motto „Wünsch dir was“. Dabei geht Apetito Catering aktiv in den Austausch mit seinen Kunden und Gästen.

(Bild: Apetito Catering)

Die erste Aktionswoche beginnt am 18. Februar 2019 zum Thema „Herzensgut“. Aktuell beteiligen sich die Gäste an der Menü-Auswahl. Seit Ende des vergangenen Jahres können sie ihre Stimme online für ein Lieblings-Menü abgeben.

Zur Auswahl stehen zwölf Gerichte. „Unsere Gäste haben die Möglichkeit, die verschiedenen Themenwelten geschmacklich mitzugestalten“, sagt Lang. Aktuell liegen in der Abstimmung hausgemachtes Rindergulasch mit Spirellis und Salat sowie Gewürzkrustenbraten auf Schmorgemüse, Sauce und Semmelknödeln mit 42 Prozent und 35 Prozent der Stimmen vorn.

Darüber hinaus können innerhalb der Umfrage eigene Rezepte eingereicht werden. Am Ende des Jahres könnten es diese in ein Kochbuch schaffen. Je drei der eingereichten Rezepte werden bereits während der Aktionswochen online zum Nachkochen für Zuhause vorgestellt.

Die vier Aktionswochen heißen „Herzensgut“ (Februar), „Schwerelos“ (Juni), „Gaumenfreunde“ (September) und „Leckerbissen“ (November). Im Fokus stehen unter dem Stichwort „Schwerelos“ die Leichtigkeit und Lebensfreude des Sommers. Bei „Gaumenfreunde“ dreht sich alles um Freundschaft und Zusammensein. Apetito Catering präsentiert zur festlichen Jahreszeit „Leckerbissen“ zum Ausprobieren und Genießen.