Drei neue Betriebsrestaurants

Keine Spur von einem Sommerloch

Die L & D GmbH eröffnet im Sommer 2018 Betriebsrestaurants bei der Bezirksregierung Arnsberg, der Firma Stromnetz in Hamburg und L´Oréal in Karlsruhe.

Symbolfoto

Das Catering-Unternehmen mit Sitz in Grafschaft verwöhnt bereits in der ersten Jahreshälfte rund 2.000 Gäste kulinarisch mehr. Die Betriebe unterscheiden sich auf den ersten Blick stark voneinander. Eines haben sie aber gemeinsam: Das Mittagsangebot der drei Einrichtungen wird für die Gäste frisch, regional und kreativ sein.

Frisch und regional

„Wir setzen auf nachhaltigen Genuss und arbeiten schon seit Jahren - soweit wie möglich - mit regionalen Lieferanten und Partnern zusammen“, sagt Nicole Volksheimer, zuständig für die Entwicklung und Umsetzung von Ernährungstrends bei L & D.

So wird beispielsweise bei der Firma Stromnetz in Hamburg zu hundert Prozent nur Fleisch vom Rind und Schwein des Vereins Neuland e.V. sowie qualitativ hochwertiges Kikok Geflügel. Kikok-Hühner haben viel Platz, dürfen langsam aufwachsen und bekommen Futter mit 50 Prozent Maisanteil – keine Massenware, sondern Qualität aus nachhaltiger Aufzucht.

Heutzutage reicht es nicht mehr aus, lecker und gut kochen zu können. Es geht darüber hinaus auch darum, was die Caterer noch zusätzlich leisten und bieten können. Aus diesem Grund hat die L & D für alle drei Betriebe ein ganzheitliches, vielschichtiges und vor allem individuell auf die Gästeklientel abgestimmtes Verpflegungskonzept kreiert.

Individuell abgestimmte Konzepte

„Wir setzen uns schon bei der Erstellung der Bewirtschaftungskonzepte intensiv damit auseinander, wie wir die zukünftige Verpflegung bei den einzelnen Betrieben möglichst nachhaltig, mit frischen Lebensmitteln und angepasst an die individuellen Gegebenheiten gestalten können“, erläutert Volksheimer, „dabei überzeugen wir vor allem auch mit Innovationen und kreativen Ideen im Bereich der Zwischenverpflegung.“

Auf die Gäste warten in allen drei Betriebsrestaurants ein abwechslungsreiches Mittagsangebot, zahlreiche Snacks und kleine Köstlichkeiten. Das Angebot erlaubt es auch zwischendurch und bei Zeitmangel gesund und ausgewogen zu ernähren.