Produktneuheit

Kleine ganz groß

Die Bayerische Milchindustrie eG bietet unter der Marke Frankenland das Trenddessert Skyr in zwei köstlichen neuen Sorten für die Gemeinschaftsverpflegung.

Zwei neue Sorten (Bild: BMI)

Leckere Abwechslung bringt Frankenland auf den Speiseplan der Profi-Küchen. Die Marke der Bayerischen Milchindustrie BMI eG bietet zwei neue Desserts, die auf die Bedürfnisse von Großverbraucher-Kunden abgestimmt sind.

Skyr Kirsche und Skyr Pfirsich von Frankenland in der 75 g-Packung schmecken nicht nur besonders cremig, sondern sind auch sehr eiweißreich und enthalten dabei nur 0,2 Prozent Fett. Das praktische Kleingebinde hat zudem genau die richtige Portionsgröße für die Verwendung in Krankenhaus- und Pflegeeinrichtungen.

„Nicht zuletzt im Care-Bereich sind unsere Kleinen von Frankenland ganz groß“, so Benjamin Zaremba, Leiter Marketing und Produktmanagement bei der BMI eG. „Dabei liegt das Milchprodukt Skyr mit seinen vielen positiven Eigenschaften absolut im Trend – die neuen Sorten sind somit eine perfekte Ergänzung unseres Angebots für die Gemeinschaftsverpflegung.“