Koalitions-Politik

Schulessen: Müssen Besserverdiener bald mehr zahlen?

Noch vor der Weihnachtspause soll im Abgeordnetenhaus eine Entscheidung zum Kita- und Schulessen getroffen werden. Bisher gehen die Meinungen innerhalb der rot-rot-grünen Koalition allerdings weit auseinander.

Während die SPD plant, dass Kita- und Schulverpflegung künftig kostenlos zur Verfügung gestellt werden sollen, wehren sich die Grünen gegen diesen Vorschlag. Nina Stahl, die Landesvorsitzende der Grünen zeigt sich skeptisch und meint, dass es bisher nicht „zwangsläufig“ feststehe, dass sich die Idee der SPD in der Koalition durchsetze.

Mehrweglösungen

Verbraucher wünschen sich weniger To-Go-Müll

96 Prozent der Verbraucher halten es laut einer Umfrage für eher oder sehr wichtig, dass weniger Verpackungsmüll entsteht. Diese Entwicklung kann auch der Mehrwegbecher-Produzent Ornamin bestätigen.

Laut einer aktuellen Umfrage von KantarEmnid im Auftrag der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) wünschen sich Verbraucher weniger Verpackungsmüll. 220 Kilogramm werden davon in Deutschland pro Person pro Jahr produziert. 

Gemeinschaftsgastronomie

Neuer DEHOGA-Vorsitzender: Hans-Jürgen Fiedler

Nachdem sich Helmut Heinz, Airport Cater Service GmbH, in den Ruhestand verabschiedet hat, übernimmt nun Hans-Jürgen Fiedler von der ZDF Casino GmbH den Vorsitz der Fachabteilung Gemeinschaftsgastronomie im DEHOGA Bundesverband. Die Mitgliederversammlung wählte ihn am 21.

Bisher war Fiedler stellvertretender Vorsitzender und seit 2003 im Vorstand der Fahrabteilung aktiv. Als neuen stellvertretenden Vorsitzenden der Fachabteilung wählten die Mitglieder Andreas W. Ehrich, ZF Gastronomie GmbH, der vorher den Posten als Schatzmeister bestritten hatte.

Jährlicher Wettbewerb

Vegane Mensen ausgezeichnet

Die Tierschutzorganisation PETA hat auch in diesem Jahr die veganfreundlichste Mensa ausgezeichnet. Drei Sterne gehen an die Mensa Academica und die Mensa Vita des Studierendenwerks Aachen.

Vegane Mahlzeiten werden bei jungen Menschen immer beliebter und sind inzwischen fester Bestandteil der täglichen Ernährung geworden. Aus diesem Grund sucht die Tierschutzorganisation jedes Jahr nach der vegan-freundlichsten Mensa. Dazu befragt sie die deutschen Studierendenwerke.

Kartenzahlung-Trends

Card4Vend: Jetzt auch im Betriebsmarkt bargeldlos erfolgreich

Mit dem Tarifmodell FLEXIBLE von Card4Vend wird girocard kontaktlos und TOPP auch für den Betriebsmarkt attraktiv und zeigt Umsatzzuwächse im Kaffeeverkauf. Anfang Oktober hat Card4Vend die ersten Kaffeeautomaten und Tabletop Maschinen auf reine Kartenzahlung mit TOPP umgerüstet.

Der Automat akzeptiert neben girocard auch VISA und Mastercard. Die ersten Zahlen können sich sehen lassen, da lt. Den Zahlen des Betreibers bereits 20% Umsatzwachstum am Automaten ersichtlich sind.

Senf-Spezialitäten

Born Senf: 4 Specials für die Weihnachtszeit

Jetzt heißt es schnell sein, denn nur für kurze Zeit gibt es die würzige Born Senf Sonderedition, die sich ideal zur Herbst- und Vorweihnachtszeit genießen lässt.

Wie wäre es mit einer feinen Trüffelsoße? Die lässt sich perfekt mit der Sorte „französischer Trüffel“ abschmecken. Darüber hinaus ist der Senf mit seiner feinen Trüffelnote auch ein schmackhafter Begleiter zu allen möglichen Fleischgerichten.

Gemeinschaftsverpflegung

Wettbewerb: MENSA Star 2018 in Aachen

Das Studierendenwerk Aachen hat einen Mensa-Wettbewerb für Studierenden ausgeschrieben. Ab heute können sie Rezepte einreichen und mit etwas Glück den „MENSA STAR 2018“ gewinnen.

Hier wird der Spieß einfach mal umgedreht. Studierende erhalten im Rahmen des MENSA STAR die Chance, ihre Ideen einzubringen und die Mensaküche mit ihren Kochkünsten zu inspirieren. Der Wettbewerb ruft alle koch- und essbegeisterten Studenten auf, ihr Lieblingsrezept zu präsentieren. 

Mehr Services

apetito catering gründet Dienstleistungsgesellschaft


Die apetito catering B.V. & Co. KG, Rheine, erweitert mit Gründung der Gesellschaft „apetito service & support GmbH“ (apss) ihr Portfolio im Bereich Dienstleistungen.

Gebäudereinigung, Personaldienstleistung und infrastrukturelle Dienstleistungen, diese Bereiche werden von der neuen Gesellschaft abgedeckt. „Unser Leistungsportfolio umfasst sämtliche Services in der Hauswirtschaft, rund um das Gebäudemanagement sowie in der Logistik und Verwaltung“, fasst André Eppe, apss Geschäftsführer zusammen.

Messe

Internorga 2019

Bald ist es wieder so weit. Die Leitmesse für den Außer-Haus-Markt steht vor der Tür. Zur Trend- und Innovationsschmiede vom 15. bis zum 19. März 2019 werden mehr als 95.000 Besucher erwartet.   

Die Messe gehört zu den wichtigen jährlichen Branchen-Events für Entscheider, Newcomer und Profis aus Gastronomie, Hotellerie, Bäckereien und Konditoreien. Neben einer Vielzahl an Produktneuheiten erleben die Besucher hier ein hochkarätiges Rahmenprogramm. Dazu gehören verschiedene Top-Kongresse und spannende Wettbewerbe.

Produktneuheit

Kleine ganz groß

Die Bayerische Milchindustrie eG bietet unter der Marke Frankenland das Trenddessert Skyr in zwei köstlichen neuen Sorten für die Gemeinschaftsverpflegung.

Leckere Abwechslung bringt Frankenland auf den Speiseplan der Profi-Küchen. Die Marke der Bayerischen Milchindustrie BMI eG bietet zwei neue Desserts, die auf die Bedürfnisse von Großverbraucher-Kunden abgestimmt sind.

Seiten