Schul-Catering

Weitere Produkte von Bürger Profiküche ausgezeichnet

Spinatknödel, Gnocchi di patate dolci und Suppenmaultaschen mit Gemüse sind mit dem Markenzeichen „whatsEAT“ für gute Schul-Catering-Produkte zertifiziert worden.

Gnocchi di patate dolci

Bereits in der Zertifizierungsrunde im Winter 2017/18 erhielten die beiden Produkte Gemüsemaultaschen und Tortelloni Tricolore Formaggio von Bürger Profiküche das Markenzeichen.

Leicht, stabil, leise und hygienisch

Tablettwagen übernimmt sicheres Abräumen

Die Abräumwagen Albert aus dem FMU-Sortiment bringen schnell wieder Ordnung in den SB-Bereich. Die Produkte sind mit acht, sechs oder vier Tablettablagen lieferbar.

Abräumwagen Albert

Die Tablettwagen der FMU GmbH verfügen über das speziell entwickelte Sonderprofil des Alurahmens, das an den Übergängen zu den Seitenwänden abgerundet ist. Dadurch lässt sich die Schmutzansammlung verhindern.

Köstliche Desserts

Philadelphia startet Tortendessert-Promotion

Im Jahr 2019 wird es bei Philadelphia so richtig schokoladig. Rechtzeitig zu den Torten-Saisonhöhepunkten Ostern, Muttertag und Pfingsten überrascht Philadelphia mit neuen schokoladigen Dessertrezepten für den Profi.

Cheesecake-Dessert mit Nuss-Nougatcreme (Foto: Philadelphia)

Einmal mehr stellt Philadelphia damit eindrucksvoll unter Beweis, welches Dreamteam-Potenzial in der Kombination von Torte und Dessert steckt.

Kinder-Verpflegung

Neues von Blanco Professional

Sie sind robust und bestens auf die Größe von Kindergarten- und Schulkindern abgestimmt: die neuen, höhenreduzierten Blanco Besteck- und Tablettwagen BT 400 Kids sowie die neuen Blanco Servierwagen Kids.

Blanco Servierwagen Kids

Beide ermöglichen kleinen Gästen das eigenständige Bedienen und damit das Üben von Selbständigkeit. Der Blanco Besteck- und Tablettwagen BT 400 Kids hält oben Bestecke und Servietten, unten Tabletts bereit. Mit einer Gesamthöhe von 1060 mm ist er optimal auf die Module der Speisenausgabelinie Basic Line Kids abgestimmt.

Neue Produkte

Rote Grütze von Frischli

Das neue Dessert-Highlight der Frischli-Milchwerke besticht durch Optik, ausgewählte Zutaten und einem Geschmack wie hausgemacht.

Rote Grütze von Frischli

Die Rote Grütze im 5-kg-Eimer steht Gastronomen, Caterer und GV-Profis ab März 2019 zur Verfügung. Der allseits beliebte Klassiker bildet eine gute Basis für raffinierte Dessertkreationen.

Mehrweglösungen

Verbraucher wünschen sich weniger To-Go-Müll

96 Prozent der Verbraucher halten es laut einer Umfrage für eher oder sehr wichtig, dass weniger Verpackungsmüll entsteht. Diese Entwicklung kann auch der Mehrwegbecher-Produzent Ornamin bestätigen.

Laut einer aktuellen Umfrage von KantarEmnid im Auftrag der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) wünschen sich Verbraucher weniger Verpackungsmüll. 220 Kilogramm werden davon in Deutschland pro Person pro Jahr produziert. 

Gemeinschaftsgastronomie

Neuer DEHOGA-Vorsitzender: Hans-Jürgen Fiedler

Nachdem sich Helmut Heinz, Airport Cater Service GmbH, in den Ruhestand verabschiedet hat, übernimmt nun Hans-Jürgen Fiedler von der ZDF Casino GmbH den Vorsitz der Fachabteilung Gemeinschaftsgastronomie im DEHOGA Bundesverband. Die Mitgliederversammlung wählte ihn am 21.

Bisher war Fiedler stellvertretender Vorsitzender und seit 2003 im Vorstand der Fahrabteilung aktiv. Als neuen stellvertretenden Vorsitzenden der Fachabteilung wählten die Mitglieder Andreas W. Ehrich, ZF Gastronomie GmbH, der vorher den Posten als Schatzmeister bestritten hatte.

Jährlicher Wettbewerb

Vegane Mensen ausgezeichnet

Die Tierschutzorganisation PETA hat auch in diesem Jahr die veganfreundlichste Mensa ausgezeichnet. Drei Sterne gehen an die Mensa Academica und die Mensa Vita des Studierendenwerks Aachen.

Vegane Mahlzeiten werden bei jungen Menschen immer beliebter und sind inzwischen fester Bestandteil der täglichen Ernährung geworden. Aus diesem Grund sucht die Tierschutzorganisation jedes Jahr nach der vegan-freundlichsten Mensa. Dazu befragt sie die deutschen Studierendenwerke.

Kartenzahlung-Trends

Card4Vend: Jetzt auch im Betriebsmarkt bargeldlos erfolgreich

Mit dem Tarifmodell FLEXIBLE von Card4Vend wird girocard kontaktlos und TOPP auch für den Betriebsmarkt attraktiv und zeigt Umsatzzuwächse im Kaffeeverkauf. Anfang Oktober hat Card4Vend die ersten Kaffeeautomaten und Tabletop Maschinen auf reine Kartenzahlung mit TOPP umgerüstet.

Der Automat akzeptiert neben girocard auch VISA und Mastercard. Die ersten Zahlen können sich sehen lassen, da lt. Den Zahlen des Betreibers bereits 20% Umsatzwachstum am Automaten ersichtlich sind.

Senf-Spezialitäten

Born Senf: 4 Specials für die Weihnachtszeit

Jetzt heißt es schnell sein, denn nur für kurze Zeit gibt es die würzige Born Senf Sonderedition, die sich ideal zur Herbst- und Vorweihnachtszeit genießen lässt.

Wie wäre es mit einer feinen Trüffelsoße? Die lässt sich perfekt mit der Sorte „französischer Trüffel“ abschmecken. Darüber hinaus ist der Senf mit seiner feinen Trüffelnote auch ein schmackhafter Begleiter zu allen möglichen Fleischgerichten.

Seiten