• Neue Küchentechnik

    Gläserpoliermaschinen von Dörr

    Glänzende Aussichten für alle Gastronomie- und Hotellerie-Betriebe verspricht die neue Gläserpoliermaschine von Dörr. Kristallklare, reine Gläser werden mit dem Modell TD 500 zum Aushängeschild eines jeden Unternehmens.

    Gläserpoliermaschine TD 1000

    Die Gläserpoliermaschinen von Thomas Dörr Besteck- und Küchensysteme aus Sinsheim liefern beste Ergebnisse in der Reinigung und beim Polieren von Gläsern in der Gastwirtschaft. Bis zu 500 Gläser jeder beliebigen Sorte trocknet und poliert die Maschine pro Stunde.

  • Nachhaltiges Suppenkonzept

    Frische Suppen in kurzer Zeit mit Cube-the-Soup von Debic

    Suppen liegen nicht nur im Winter im Trend. Mit dem neuen Konzept will Debic die Arbeit mit saisonalen Produkten erleichtern. Mit geringem Aufwand lässt sich ein tolles Ergebnis erzielen. 

    Eingefrorene Reduktion in Würfelform

    In Suppen lassen sich gut Gemüse- und Fleischüberschüsse verarbeiten. Mit einem minimalem Wareneinsatz lässt sich ein geschmackvolles Angebot herstellen.

  • Honey Spoon von Hellma

    Süße Versuchung im Löffel

    Der Honey Spoon von Hellma ist die natürliche Alternative zu Zucker, um Desserts, Heißgetränke, Müsli oder Joghurt mit einem Hauch Süße zu verfeinern.

    Zu viel weißer Zucker ist ungesund, er liefert viele Kalorien aber keine lebenswichtigen Mikronährstoffe. Naschkatzen, die nicht ganz darauf verzichten möchten, können auch ohne Zucker süßen. Der süße Honey Spoon  – ein Einweglöffel aus Plastik – überzeugt mit einer köstlichen Honigfüllung und einem sanften Aroma.

  • Bowls

    Individuell und abwechslungsreich: Bowls von Gastro

    Gastro – in der Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung bereits eine beliebte Molkereiprodukt-Marke – stellt ihr neues Trendkonzept vor: Bowls.

    Für die Bowl können verschiedene Toppings wie Beeren, Nüsse, Superfood, Cerealien und ähnliches gewählt werden. Verbunden werden Joghurt oder Quark sowie die Toppings dann mit einer leckeren Soße nach Wahl. Die Bowls von Gastro sind unglaublich vielfältig kombinierbar und können auch saisonal gestaltet werden.

  • IKA/Olympiade der Köche 2020

    Chef’s Table statt Plattenschau

    Mit den neuen Richtlinien für die Olympiade der Köche, der größten Kochkunstausstellung der Welt, wird die traditionelle Plattenschau durch einen Chef’s Table abgelöst.

    Auch wenn mit der neuen Richtlinie die Ära der kalten Plattenschau zu Ende geht, dürfte der Chef’s Table ein echtes Highlight für Köche und Besucher werden. Sie sitzen an Zehnertischen direkt an den Kochboxen und schauen den Nationalteams zu, wie sie kulinarische Kreationen der Extraklasse zubereiten.

  • Gemeinschaftsgastronomie

    Scale - Smartes Abrechnungssystem von Bauscher

    Ein Konzept - durchdachte Lösung: Mit Scale bringt Bauscher ein wirklich gutes Konzept für die Gemeinschaftsgastronomie auf den Markt. Mit dem Einsatz des Scale-Sortiments sollen künftig vor sowie hinter der Theke Abläufe optimiert und vereinfacht werden.

    In der Gemeinschaftsgastronomie läuft es normalerweise so ab, dass Gäste ihr Essen selbst portionieren oder sich auf das Augenmaß des Küchenpersonals verlassen müssen. Durch das Scale-Sortiment wird dies wesentlich optimiert.

  • Hügli

    Ready to eat - Servierfertiger Genuss von Hügli

    Eine schnelle Mahlzeit, ohne viel Aufwand und trotzdem lecker? Das geht! Mit den servierfertigen Flüssigprodukten von Hügli können im Handumdrehen schnelle, aber schmackhafte Mahlzeiten zubereitet werden.

    Dazu gehören Suppen, aber auch Saucen, die dank schneller und einfacher Zubereitung auch schneller beim Gast sind. Gelagert werden die Mahlzeiten in speziellen Alubeuteln, die ungekühlt aufbewahrt werden können und sehr platzsparend sind.

  • Produktneuheiten von Schöller

    Sahnevielfalt und knusprige Crunchy-Ecke

    Schöller bringt mit der Brombeer-Limetten-Torte, der Aprikose-Zitronen-Torte sowie der Apfel-Vanille-Crunchy-Ecke gleich drei Neuheiten mit Fruchtakzenten auf den Markt.

    Der Backwarenhersteller ergänzt mit den Produktneuheiten sein Sortiment aus den Linien Classics und New Style.

  • Orientalische Gewürze von Wiberg

    Geruch aus Tausendundeiner Nacht

    Garam Masala, Tandoori und Bio-Granatapfel-Essig heißen die neuen Gewürze von Wiberg, die ab Januar 2018 auf dem Markt erhältlich sein werden.

    Die neuen Gewürzmischungen stellte das Unternehmen exklusiv auf der Branchen-Leitfachmesse Alles für den Gast in Salzburg vor. Der Orient war immer schon ein Ort für Märchen, Magie und Momente voller Genuss. Das spiegelt sich auch in den Wiberg-À–la-Carte-Neuheiten 2018 wider.

  • Serve-Rite S: Die smarte Lösung im Catering Service

    Der Serve-Rite S wurde von temp-rite für das smarte und flexible Servieren von kalten Speisen entwickelt.

    Das speziell für den Catering Service abgestimmte Setup bietet die Lösung für das Catering im Büro, auf Messen, Ausstellungen sowie bei Veranstaltungen und Konferenzen.

Seiten