Aktuelles

Neuer Gebietsleiter Norddeutschland bei Krefft

Bei Krefft Großküchentechnik hat zum 01.01.2017 ein personeller Wechsel in der Produkt- und Projektberatung Norddeutschland stattgefunden.

Elisabethen Quelle launcht neues Getränkekonzept

Mit den Geschmacksrichtungen Pur & Fruchtig Cassis und Pur & Fruchtig Limette läutet Elisabethen Quelle eine neue Ära für Erfrischungsgetränke bei Hassia Mineralquellen ein.

Mit smarten Kantinen zur gesünderen Essenswahl

Currywurst mit Pommes gehören zu den beliebtesten Kantinenessen der Deutschen, obwohl das Angebot in der GV häufig vielfältig und ausgewogen ist. Wie Gäste – ohne Bevormundung – eher zu einer gesundheitsförderlichen Alternative greifen, zeigt die neue Broschüre „Smarter Lunchrooms – Impulse für die Essenswahl“.

2017 wird es gesund und wild

Mit dem neuen Jahr gibt es viele neue Entwicklungen und Trends in der Food-Welt. Die Excellence Kochschulen geben einen Überblick, was 2017 bei Food-Trendsettern auf dem Teller landen wird.

  • 12. Januar 2017

    Grillen und BBQ stehen bei Gastronomen hoch im Kurs und werden immer wichtiger. Mit dem „Grill und BBQ Court“ stellt die Messe Internoraga, Trendschmiede für den gesamten Außer-Haus-Markt, gemeinsam mit dem Partner Grill Kontor Hamburg den spannenden Trend in den Fokus.

    Vom 17. bis 21. März 2017 präsentieren zahlreiche Aussteller auf dem Court in Halle A2 und auf dem Freigelände ihre Innovationen und Produkte rund um das Thema Grillen und BBQ, denn bei vielen Gastronomen ist der Grill ein Ganzjahresthema.

    Trendschmiede „Grill und BBQ Court“ auf der Internoraga 2017
  • 12. Januar 2017

    Fit-a-Seal startet als erster mobiler Vor-Ort-Direktfertiger von Kühlschrank- und Kühlraumdichtungen in Deutschland und ergänzt sein Angebot um einen Messerschleif- und Bretthobelservice.

    Dichtungen in Kühlgeräten sollten aufgrund der hohen Belastung ca. aller 12 Monate ausgetauscht werden, je nach Standort auch öfter. Ist eine Dichtung verschmutzt, gerissen oder beschädigt, ist schnelles Handeln geboten, um Keimbildung und Ausbreitung von Krankheitserregern zu reduzieren.

    Erste direkte Vor-Ort-Fertigung von Kühlschrankdichtungen
  • 11. Januar 2017

    Andreas Windler ist seit Jahresbeginn neuer General Manager bei Jacobs Douwe Egberts Professional.

    Andreas Windler wechselte zum 1. Januar 2017 als neuer General Manager Professional DACH in die Geschäftsleitung von Jacobs Douwe Egberts (JDE). Windler war sieben Jahre lang bei Mars Drinks tätig und verantwortete zuletzt als General Manager die Märkte Deutschland und Frankreich.

    Windler folgt auf Stangel in der Geschäftsführung von JDE
  • 11. Januar 2017

    Sauer macht lustig – und kreativ: Friesenkrone sucht Hits fürs Jeckenbuffet.

    Die Karnevalspromotion des Feinkostspezialisten umfasst die sechs Produkte Gabel Rollmöpse, Bratröllchen, Bismarckheringe, Sahne Heringsfilet, Herings-Stipp und Matjesfilet nordisch. Mit einem dieser sechs vielseitig einsetzbaren Aktionsartikel können Küchenteams einen Hit fürs Jeckenbuffet zaubern.

    Friesenkrone sucht Katerrezepte
  • 10. Januar 2017

    Die Hiestand & Suhr Handels- und Logistik GmbH, Freiburg, firmiert seit 1. Januar 2017 als Aryzta Food Solutions GmbH. Das Unternehmen wird weiterhin von der bestehenden Geschäftsleitung geführt.

    Das Unternehmen für tiefgekühlte Premium-Convenienceprodukte im Außer-Haus-Markt in Deutschland macht mit der Namensänderung auch nach außen hin deutlich, dass die Gesellschaft ein Unternehmen des weltweit drittgrößten Herstellers von Backwaren, der Aryzta AG, ist. Der Konzernname leitet sich aus dem lateinischen Wort für Ähre, Arista, ab.

    Hiestand & Suhr firmiert ab 2017 unter neuem Namen
  • 10. Januar 2017

    Vom 15. bis 17. Januar 2017 erwarten die HOGA-Besucher Branchenneuheiten, Wettbewerbe und Vorträge in der Dehoga Bayern-Arena.

    Die HOGA ist 2017 die Leitmesse des Gastgewerbes, vom 15. bis 17. Januar werden die wichtigsten Branchenneuheiten des neuen Jahres in Nürnberg präsentiert. Deren Auswirkungen werden viele im Freistaat spüren, schließlich ist das Gastgewerbe der Hauptleistungsträger des Tourismus und dieser ist wiederum anerkannte Leitökonomie in Bayern.

    Das bayerische Gastgewerbe trifft sich auf der HOGA
  • 09. Januar 2017

    Anlässlich der Europäischen Woche der Abfallvermeidung Ende November 2016 veröffentlichte das Umweltbundesamt einen Leitfaden zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen bei Catering. Mitautor Rainer Roehl vom Beratungsunternehmen A’verdis stellte den Leitfaden und die zehn ergänzenden Fact Sheets im Rahmen einer Fachtagung im Bundesministerium für Wirtschaftliche Zusammenarbeit vor.

    Die wachsenden Mengen an Lebensmittelabfällen, die von der Erzeugung bis zum Verzehr und der Entsorgung von Lebensmitteln entstehen, gehören zu einer der großen ökologischen und ethischen Herausforderungen im Feld der Ernährung und Verpflegung, und zwar weltweit.

    Leitfaden zur Abfallvermeidung im Catering
  • 05. Januar 2017

    Auf den steigenden Bedarf von Fruchtpürees reagiert Dr. Oetker Professional mit einem immer größer werdenden Angebot an attraktiven Produkten mit besonders hohem Fruchtanteil – sowohl tiefgekühlt als auch direkt servierfertig.

    Mit der neuen tiefgekühlten Sorte Sauerkirsche können die Verwender neben den bereits 2015 eingeführten Varianten Erdbeere, Himbeere und Mango ab sofort auf ein noch breiteres Angebot an qualitativ hochwertigen Fruchtpürees zugreifen.

    Saisonunabhängiger Fruchtgenuss von Dr. Oetker
  • 03. Januar 2017

    Sauberkeit muss sein. Das gilt vor allem für Profiküchen und jeden, der in diesem Umfeld arbeitet. Damit dies auch gut umsetzbar ist, wurde das Heft „Küchenhygiene für Profis“ vom Aid-Infodienst überarbeitet.

    Schon die kleinsten Nachlässigkeiten können Folgen haben und zum Verderb von Speisen führen oder - was noch schlimmer ist - lebensmittelbedingte Erkrankungen verursachen.

    Küchenhygiene zum Nachschlagen
  • 21. Dezember 2016

    Die neuen Maggi Basissaucen von Nestlé Professional stecken voller Möglichkeiten. Ohne kennzeichnungspflichtige Allergene* und Zusatzstoffe**, frei von Hefe und ohne Einlage, bringen sie Flexibilität in die Profiküche. Und das in gleich drei Sorten: „Hell“, „Braun“ und „Tomate“ – ab sofort erhältlich.

    Egal ob Kräutersauce oder Pilz-Rahm, auf die Basis kommt es an. Aber wie viele verschiedene Basissaucen benötigt man für vielfältige Saucen- Kreationen? Zumindest bei Maggi gilt: „Aller guten Dinge sind drei.“ Sie heißen „Hell“, „Braun“ und „Tomate“.

    Maggi Basissaucen bieten Flexibilität
  • Nachrichten
    16. Januar 2017

    Bei Krefft Großküchentechnik hat zum 01.01.2017 ein personeller Wechsel in der Produkt- und Projektberatung Norddeutschland stattgefunden.

    Ab sofort ist Frank Köplin für die Gebietsleitung Norddeutschland bei dem Unternehmen für Großküchentechnik verantwortlich. Er folgt auf Robert Brokelmann, der eine andere Funktion im Hause übernommen hat.

    Neuer Gebietsleiter Norddeutschland bei Krefft
  • Produkte
    13. Januar 2017

    Mit den Geschmacksrichtungen Pur & Fruchtig Cassis und Pur & Fruchtig Limette läutet Elisabethen Quelle eine neue Ära für Erfrischungsgetränke bei Hassia Mineralquellen ein.

    „Nur die vier natürlichen Zutaten Mineralwasser, fermentierter Fruchtsaft, Zucker und Kohlensäure sind drin – sonst nichts“, beschreibt Ullrich Schweitzer, Geschäftsführer Marketing Hassia Gruppe, das neue, innovative Konzept.

    Elisabethen Quelle launcht neues Getränkekonzept
  • Nachrichten
    13. Januar 2017

    Currywurst mit Pommes gehören zu den beliebtesten Kantinenessen der Deutschen, obwohl das Angebot in der GV häufig vielfältig und ausgewogen ist.

    Bayerische Betriebskantinen sollen ihren Gästen künftig noch mehr Lust machen, zu einem gesunden und ausgewogenen Essen zu greifen. Ernährungsminister Helmut Brunner und Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V.

    Mit smarten Kantinen zur gesünderen Essenswahl
  • Nachrichten
    12. Januar 2017

    Mit dem neuen Jahr gibt es viele neue Entwicklungen und Trends in der Food-Welt. Die Excellence Kochschulen geben einen Überblick, was 2017 bei Food-Trendsettern auf dem Teller landen wird.

    Schon lange feste Bestandteile der asiatischen Küchen, werden Algen immer beliebter. Mit dem Boom von Ramen und Misosuppe haben viele Foodies den Geschmack der Meerespflanzen zu schätzen gelernt, die zugleich noch unglaublich gesund sind.

    2017 wird es gesund und wild
  • Nachrichten
    12. Januar 2017

    Grillen und BBQ stehen bei Gastronomen hoch im Kurs und werden immer wichtiger.

    Vom 17. bis 21. März 2017 präsentieren zahlreiche Aussteller auf dem Court in Halle A2 und auf dem Freigelände ihre Innovationen und Produkte rund um das Thema Grillen und BBQ, denn bei vielen Gastronomen ist der Grill ein Ganzjahresthema.

    Trendschmiede „Grill und BBQ Court“ auf der Internoraga 2017
GV-kompakt 11-12/2016