Evolis auf der Anuga 2017 mit Neuheit

Neue Etikettier-Lösung für Kennzeichnung von Frischwaren

Der weltweit führende Hersteller in Drucksystemen für Plastikkarten, Evolis, bietet seinen Kunden drei neue Komplettlösungen für das Erstellen von Preisschildern. Sie wurden auf die unterschiedlichen Bedürfnisse von kleinen, unabhängigen Lebensmittelgeschäften sowie Supermärkte zugeschnitten.

Neue Etiketten von Evolis
(Quelle: Evolis)

Mit der Desktop-Lösung zur Erstellung und zum Druck von Preisschildern kann der Händler alle erforderlichen Verbraucherinformationen anzeigen sowie die INCO -Vorschriften einhalten. In wenigen Sekunden lassen sich halt- und waschbare Kunststoff-Etiketten erstellen. Zeitersparnis und die Einhaltung der Hygienevorschriften gehören zu den Pluspunkten des neuen Systems namens Edikio. Des Weiteren präsentieren Händler vor allem ein echtes Marketing-Tool, denn die Preisschilder bieten ein sauberes, harmonisches und lesbares Display, was sich positiv auf das Image des Geschäfts auswirkt.

Drei Lösungen für die Lebensmittelbranche

Alle drei Lösungen bilden die Bedürfnisse des Handels auf den neuen Etiketten ab. Sie bestehen aus einer Kartendesign-Software, einem Drucker, blanken Plastikkarten und einem Druckband, mit dem ein schneller und eigenständiger Etikettendruck auf Plastikkarten möglich ist. Preisschilder können jederzeit direkt am Verkaufsstandort einzeln oder in Serie gedruckt werden.

Die Drucker funktionieren genauso einfach wie Bürodrucker. Die im Paket enthaltenen Plastikkarten sowie das Druckband sind leicht installiert. Folgende Lösungen bietet der französische Hersteller Evolis:

  • Edikio Access – kostengünstige Lösung für den einseitigen Etikettendruck im Kreditkartenformat für kleine Mengen von Preisschildern
  • Edikio Flex – flexible Lösung für das Drucken von Preisschildern im langen und im  Kreditkartenformat, um sich verschiedenen Display-Bedürfnissen anzupassen
  • Edikio Duplex – fortgeschrittene, doppelseitige Etiketten-Lösung für hohe Druckvolumen, Rückseite ermöglicht Anzeige von Informationen für Mitarbeiter

Intuitive Software, lebensmittelverträgliche Verbrauchsmaterialien

Die Bedienung der Software durch den Einzelhändler wurde intuitiv gestaltet und speziell für die Verwaltung und den Druck von Preisschildern auf Plastikkarten im Lebensmittelhandel zugeschnitten. Die Versionen sind individuell anpassbar und ermöglichen den Import von Daten über eine Excel-Datei.

Die Druckbänder wurden von ISEGA für den Kontakt mit Lebensmitteln zertifiziert. Karten mit verschiedenfarbiger Schrift testete der TÜV Rheinland gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1935/2004.

Evolis bietet eine große Palette an Verbrauchsmaterialien, die von Karten in verschiedenen Farben und Stilen bis hin zu mehreren Formaten reichen. Auf ihnen platziert der Händler – je nach Größe – besondere Markieren wie „Neu“ oder „Spezialität des Hauses“.

Zum Zubehör gehören Halterungen für eine gelungene Präsentation an den Waren. Die Standfüße der Einzel- und Doppelkartenhalter eignen sich für Standardauslagen, sind schmal, breit, magnetisch oder zum Stecken. Die Träger wurden speziell für den Lebensmittelhandel konzipiert und auf ihre Verträglichkeit mit Lebensmitteln getestet.

Die neuen Etikettier-Lösungen sind über die Evolis-Vertriebspartner in Deutschland erhältlich.